Holistisches Leadership Mentoring

Coachingpaket – wie Sie Ihre Weiterbildung zielführend unterstützen können!

Jetzt buchen

Cert. Geschäftsleitungsmitglied

Weiterbildungslehrgang – Cert. Geschäftsleitungsmitglied

Wir leben in Zeiten großer und einschneidender Veränderungen und Umstrukturierungen. Ruhige und beständige Zeiten scheinen in der heutigen mehrdeutigen Informationsgesellschaft vorbei zu sein und Herausforderungen sowie Veränderungen gehören im Geschäftsalltag als ständige Begleiter an unsere Seite.

Auch als Geschäftsleitungsmitglied verlangen diese außergewöhnlichen Zeiten, außergewöhnliches (persönliches) Wachstum und eine Geisteshaltung, die mit Widerständen umgehen kann und Unternehmen als Lernwelt für eine leidenschaftliche Pionierkultur fördert.

Die Coronakrise und die verschiedensten Konflikte auf der politischen Weltbühne sind Vorboten einer zu bewältigenden neuen Denkweise für Führungsgremien. Wie können die gesellschaftlichen Megatrends heruntergebrochen und in den Unternehmeralltag integriert werden? Wie agiert man zielführend in Transformationsprozessen, um nachhaltige Antworten auf die Digitalisierung, Fachkräftemangel, Generationenthemen, dem gesellschaftlichen Wandel etc. zu finden.

Durch neue Perspektiven erhalten Sie in dieser Weiterbildung verschiedene Inspirationen für eine gesunde Selbst-, Team – und Organisations-Führung, als Grundlage zur Funktion der Geschäftsleitung in der neuen Zeit und für ein nachhaltig erfolgreiches Unternehmen.

Sie erfahren und erleben, wie sie dieses Potential in den Geschäftsalltag transferieren können und über das «Tun» selbstbestimmt ihre Zukunft beeinflussen.

Nutzen für Sie und das Unternehmen

  • Erlangen der Schlüsselkompetenz einer authentischen und intuitiven Unternehmensführung
  • Selbstreflektierende und intuitiv starke Geschäftsleitungsmitglieder für ein gesundes, resilientes und erfolgreiches Unternehmen der neuen Zeit – Erlernen der Adaptionsfähigkeit bei neuen Herausforderungen
  • Gesunde Belegschaft und gut funktionierende Teams
  • Neue Inspiration zur Unternehmensführung durch unterschiedliche Perspektiven und Selbstreflexion
  • Nachhaltiger Wissenstransfer in die Geschäftsleitung, die das Lösungsspektrum und die Handlungsoptionen erweitert
  • Steigerung der Produktivität und der Unternehmensleistung

“Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.” (Hermann Hesse)

Dipl. Executive Mentor*in

Diese Themenmodule dürfen Sie als Cert. Geschäftsleitungsmitglied während Ihrer Ausbildung erwarten

Wirkungsvolle Selbstführung (1 Tag)

Sie reflektieren Ihre persönliche Selbstführung und eigenen Wertehaltungen und Motive und leiten daraus Ihr weiteres Potential für eine gesunde (Selbst-)Führung ab.

a) Selbstführungskompetenz und persönliche Führungsmotivation / -Verständnis
b) Schlüsselfaktoren für eine erfolgreiche Selbstführung
c) Wertehaltung und Glaubenssätze in der Beziehungsgestaltung

Kommunikation als Führungskompetenz (1 Tag)

Erlernen Sie, die Kommunikation als Schlüsselkompetenz innerhalb der drei Unternehmensebenen “Ich- Ebene”, “Team- Ebene” und “Organisations- Eben” zu verstehen und zu nutzen.

a) Authentische Kommunikation und aktives Zuhören/ Wertschätzungskonto
b) Kommunikation in Konfliktsituationen und Veränderungsprozessen
c) Kommunikationskonzept im Unternehmen

 Strategische Intuition – Self Empowerment (2 Tage)

Was ist Intuition, was ist Strategie, und was ist strategische Intuition? Wie können diese erfolgreich für das Unternehmen genutzt werden? Welche Rolle spielt Intuition in strategischer Führung und bei Schlüssel-Entscheidungen? In diesem Modul finden Sie Antworten.

a) Persönliche Intuition kennen und stärken
b) eine resiliente Grundhaltung entwickeln und mental fit bleiben
c) Emotionen-Management
d) Achtsamkeit und Empathie im Führungsalltag
e) Strategie und Intuition im Arbeitsalltag
f) Strategische Intuition gezielt und erfolgreich einsetzen

Schlüsselkompetenzen im Führungsteam (2 Tage)

Setzen Sie sich intensiv mit salutogener und gesunder Führung auseinander und lassen Sie sich von verschiedenen Führungssystemen inspirieren.

a) Mindful Leadership
b) Führungsstile und -systeme als Inspiration nutzen
c) Interkulturelles Verständnis stärken
d) Generationenmanagement
e) Salutogenese und gesunde Führung
f) Inspiration und Gestaltung im Führungsalltag

Nachhaltige Leistungsfähigkeit sicherstellen (2 Tage)

Sie lernen die Wichtigkeit von gesunder Leistungsfähigkeit der Belegschaft kennen und erhalten Inputs zur strategischen und nachhaltigen Umsetzung in Ihrem Unternehmen. 

a) Fakten zu gesundheitserhaltenden Arbeitsbedingungen
b) Gesundheit & Leistungsfähigkeit im Führungsverhalten
c) Psychologische Sicherheit
d) gesunde Leistungsfähigkeit nachhaltig fördern und erhalten
e) Prävention strategisch planen und umsetzen
f) Nachhaltige Leistungsfähigkeit strukturell verankern

Unternehmensführung neu denken (2 Tage)

Tauchen Sie ein in die Vielfalt von Unternehmensführung und erhalten Sie neue Sichtweisen durch aktive Perspektivenwechsel.

a) Für was stehen ich und meine Unternehmung – eine Reflexion
b) Unternehmensführung der neuen Zeit
c) Achtsame und inspirierende Führungskultur
d) Resilienz-Management und dynamische Stabilität
e) Spannungsfeld von Agilität und Hierarchie
f) Die eigene Unternehmensführung durch Perspektivenwechsel neu denken

 Das gesunde Unternehmen (2 Tage)

Lernen Sie Faktoren zu gesundheitserhaltenden Arbeitsbedingungen für ein gesundes Unternehmen kennen und setzen Sie sich mit geeigneten Kennzahlen/ Kenngrössen zur Messung auseinander.

a) Gesundheitsmanagement und seine Bedeutung
b) aktiv gelebte Gesundheitskultur als zentraler Erfolgsfaktor
c) Mit Achtsamkeit und strategischer Intuition zum langfristigen Erfolg
d) relevante Anspruchsgruppen und organisationale Strukturen
e) Gesunde Führung messen / Controlling / ROI
f) Die Rolle der Geschäftsleitung für ein gesundes Unternehmen

Dipl. Executive Mentor*in

Gliederung der Weiterbildung

Die Module sind in sieben sich verbindenden Themenfelder aufgegliedert und werden je über ein bis zwei Tage in einem interaktiven Rahmen und mit entsprechenden Lehrunterlagen vermittelt.

Jedes Modul ist ein abgeschlossenes Powerpaket an Wissen und Erfahrung und führt Sie in das entsprechende Führungsthema ein. Dennoch sind die Module des Lehrgangs logisch aufeinander aufgebaut und werden durch Praxisbeispiele, methodisch angeleiteten Übungen und validen Forschungsergebnissen unterstützt.

Daten

Freitag/Samstag 12./13.01.2024

Freitag/Samstag 08./09.03.2024

Freitag/Samstag 12./13.04.2024

Freitag/Samstag 17./18.05.2024

Freitag/Samstag 07./08.06.2024

Freitag/ Samstag 30./31.08.2024

Freitag/ Samstag 20./21.09.2024 (Präsentation Konzepte und Abschluss)

.

Kosten: CHF 6’850.–

Hier können Sie die Ausbildung direkt online buchen

JETZT ANMELDEN

Bildungsgangs Leiterin

Fabienne Wullschleger

Bildungsgangs Leiterin Cert. Geschäftsleitungsmitglied

Ich bin eine offene, neugierige, humorvolle und positive Querdenkerin durch und durch. Während meiner bisherigen Lebensjahre durfte ich viele wertvolle Erfahrungen, beruflich wie auch persönlich mitnehmen, welche meinen Rucksack an persönlicher Lebenserfahrung und auch hohem Expertenwissen gefüllt hat.

Meine Begeisterung und Bewunderung gelten seit jeher dem Menschen und seiner Gesundheit. Im Fokus stehen dabei die Fragen, was hält den Menschen gesund und wie kann der Mensch in der modernen Arbeitswelt nachhaltig gesund Leistungsfähig bleiben? Und was kann die Wirtschaft dafür tun?

Seit über 20 Jahren bin ich in unterschiedlichen Funktionen als Expertin für Prävention, Gesundheit und nachhaltige Leistungsfähigkeit unterwegs. Nach rund 10 Jahren im Rehabilitationsbereich – spezialisiert auf kardiale und psychosomatische (unteranderem Burnout) Patienten – wechselte ich in die Privatwirtschaft. Dabei habe ich mich in den Bereichen Prävention, BGM, Coaching, Beratung und Betriebswirtschaft weitergebildet und meinen Erfahrungsschatz und Expertenwissen damit angereichert. Seit vielen Jahren bin ich im HR in leitender Funktion bei einer der grössten privaten Schweizer Arbeitgeberin tätig und bringe aktiv mein «Know How» und meine operativen wie auch strategischen Fähigkeiten erfolgreich ein. Ich begleite und berate Führungspersonen und Geschäftsleitungsmitglieder in strategischen Themenbereichen des HR, betrieblichen Gesundheitsmanagement, Diversity & Inclusion und leite unterschiedliche Projekte, Workshops und Schulungen für Führungspersonen, für eine gesunde Arbeitswelt.

Die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Menschen in den verschiedensten Hierarchiestufen, bis hin zur Geschäftsleitung, bereiten mir grosse Freude. Mein Gestaltungswille und mein Drang, etwas bewirken zu können, bringen mich immer wieder zu spannenden und neuartigen Ideen, welche ich mit Leidenschaft einbringe, vertrete und umsetze.

Aufgrund meiner Tätigkeiten und Erfahrung weiss ich genau, wie Geschäftsleitungen funktionieren, welche Schlüsselkompetenzen Mehrwerte schaffen und wie diese zu einem gesteigerten Geschäftserfolg in der heutigen, mehrdeutigen Businesswelt beitragen.

Meine Berufung, Menschen und Unternehmen auf dem Weg zu einer menschlicheren Wirtschaft zu begleiten, zu befähigen und ihnen den 6ten Sinn – die Intuition – wieder näher zu bringen, erfüllt mich sehr. Gerne lasse ich mich weiter von Menschen, Unternehmen und ihren Geschichten inspirieren und bin offen, voller Neugierde und Freude, für eine spannende Zukunft, wo Erfahrenes ins Handeln gebracht werden.